Dr. Vanessa Hohenbleicher

Im Familien- und Erbrecht trifft man Menschen oft in Extremsituationen an. Die fachliche Betreuung steht für uns an oberster Stelle, aber wir wollen die Menschen auch als Problemlöser begleiten. Dazu ist es wichtig, dass man die emotionalen Aspekte nicht aus dem Blick verliert. Vielleicht können das Frauen manchmal ein bisschen besser.“

- Dr. Vanessa Hohenbleicher

Dr. Vanessa Hohenbleicher

 

  • Rechtsanwältin
  • Fachanwältin für Erbrecht
  • Fachanwältin für Familienrecht
  • Promotion zur Frage von Unterhaltsverzichtsverträgen an der Universität Regensburg, Prof. Dieter Henrich

Vortragstätigkeit zum Thema:

  • Erbrecht
  • Familienrecht
  • Jurastudium an der Ludwig Maximilian Universität München
  • 1998 Zweites Juristisches Staatsexamen
  • 1999 Zulassung als Rechtsanwältin
  • 2000 – 2009 Sozia Kanzlei Maltry Rechtsanwältinnen, München
  • 2002 Fachanwältin für Familienrecht
  • 2008 Lehrgang Zertifizierte Testamentsvollstreckerin, Nachlasspflegerin und Nachlassverwalterin (GJI)
  • 2009 Gründung Kanzlei Seidl Hohenbleicher Mirz, München
  • 2011 Fachanwältin für Erbrecht

Mitgliedschaften:

  • Deutscher Anwaltsverein (DAV)
  • AG Erbercht (DAV)
  • AG Familienrecht (DAV)
  • Deutsche Vereinigung für Erbrecht und Vermögensnachfolge e.V. (DVEV)
  • Deutscher Juristinnenbund (djb)
  • Münchner Anwaltsverein e.V.
  • Deutscher Familiengerichtstag e.V.
  • Rechtsanwaltskammer München
logoSHM

Kontaktieren Sie uns!

Die Seite verwendet Cookies, um Funktionen anzubieten und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Details

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close